ABUS Panzerriegel – Einbruchschutz für Ihre Haustür oder Wohnungstür

ABUS Panzerriegel

ABUS Panzerriegel / Querriegel

ABUS Panzerriegel bieten eine gute Möglichkeit den Einbruchschutz an Eingangstüren nachträglich zu verbessern. Ein Panzerriegel ist eine Zusatzsicherung, die Ihre Tür über die gesamte Breite stabilisiert und durch das Einfahren der Riegel in Schlosskästen sowohl auf der Schließseite als auch die Bandseite sichert.

Durch die formschlüssige Verbindung der Riegel in den Schließkästen besteht ein hoher Widerstand gegen gewaltsame Einbruchversuche.

Bei einem Querriegelschloss mit einer Abdeckrosette auf der Außenseite, wird einem potentiellen Täter schon von außen signalisiert: „Achtung hier wird es schwer“.

Nachrüsten der Eingangstür mit einem ABUS Panzerriegel / Querriegelschloss

Die Firma ABUS ist im Bereich der mechanischen Sicherungen ein Pionier. Bereits 1924 wurden von August Bremicker die ersten Vorhangschlösser hergestellt und geliefert. Seit dem hat sich das Unternehmen zum Marke für Sicherheitstechnologie entwickelt.

Ein Segment der Produktpalette bilden Türsicherungen. Diese werden in neuen und als Zusatzsicherungen bei alten Türen eingebaut. Unabhängige Prüfinstitute bestätigen, dass ABUS in allen Produktbereichen hohe Qualitätsstandards aufweist. Dies gilt auch für ABUS Panzerriegel und das Zubehör.

Bei Panzerriegeln, die auch als Querriegelschloss oder Panzerschloss bezeichnet werden, bietet ABUS fünf Produkte an. Diese sind in unterschiedlichen Varianten lieferbar und lassen sich zudem mit etlichen Zusatzkomponenten ergänzen.

ABUS Panzerriegel für Wohnungs- und Haustüren Übersicht:

ABUS Panzerriegel PR2800 ist das „Flaggschiff“. Es handelt sich um die Weiterentwicklung der Querriegel ABUS PR1800 und ABUS PR1900. Mit ABUS Security-Level 10, einer hauseigenen Bewertung, die sich auch 75% Sicherheit, 25% Komfort und 5% Design zusammensetzt, erreicht diese Zusatzsicherung für Türen die höchste Stufe.

ABUS PR2800 ist in 2 Längen (L1 & L2) verfügbar und eignet sich zur Absicherung von Türblattbreiten zwischen 735mm – 1200mm. Den Türriegel erhalten Sie in den Farben weiß, braun und im Edelstahl-Look. Bezüglich des Profilzylinders können Sie entscheiden, ob Sie den Querriegel ohne oder mit dem ABUS Pfaffenain V410-Zylinder der VdS-Klasse B bestellen.

Bei der Variante ohne Zylinder können Sie passend zur Schließanlage Ihres Hauses einen gleichschließenden Profilzylinder oder einen VdS-Klasse A Zylinder einbauen, womit der Panzerriegel auch VdS anerkannt ist. Dies kann eventuell eine Auflage der Versicherung sein, wenn Sie zum Beispiel die Eingangstür eine Anwaltskanzlei oder einer Arztpraxis absichern wollen. Eine Schutzrosette mit Ziehschutz ist im Lieferumfang enthalten.

Genauere Informationen mit Montageanleitung erhalten Sie hier: >ABUS Panzerriegel PR2800<

ABUS Panzerriegel PR2700 ist ein Querriegelschloss, das im Test 2/2016 der Stiftung Warentest mit der Note „sehr gut“ abgeschnitten hat. Gegenüber dem Modell PR2800 ist der Riegel nur für Türbreiten von 735 – 1030mm geeignet, was in der Regel für Eingangstüren ausreichend ist.

In der Grundausstattung wird der ABUS Panzerriegel PR2700 auch mit einem ABUS V410-Profilzylinder mit Not- und Gefahrenfunktion ausgeliefert. Sie ermöglicht das Öffnen von außen auch in dem Fall, wenn von innen der Schlüssel steckt.

Auf der Außenseite ist der Türriegel mit einer Zylinderabdeckung ausgestattet, die über einen Zieh- und Anbohrschutz verfügt. ABUS Panzerriegel PR2700 eignet sich für Türen aus Holz, Kunststoff und Metall und steht in den Farben weiß, braun, silber und weiß-chrom zur Verfügung.

ABUS PR2700 eignet sich wie alle Panzerriegel aus dem Hause ABUS für DIN rechts und links Türen. Mit verschiedenen Zusatzausstattungen lässt sich der Panzerriegel bei fast allen Situationen einbauen. Das Befestigungset ABUS PV 1820 dient zum Beispiel als Durchgangsverschraubung zur Befestigung der Schließkästen auf dem Türrahmen oder bei dünneren, nicht ganz stabilen Wänden.

Weitere Infos mit der Montageanleitung erhalten Sie unter: >ABUS Panzerriegel PR2700<

ABUS Panzerriegel PR2600 ist das Einstiegsmodell in die nachträgliche Sicherung von Wohnungs- und Haustüren mit Querriegeln im Hause ABUS. Die Antriebskomponenten sind hochwertig und von wie beim ABUS PR 2700 und ABUS PR2800 geräuscharm.

Standardmäßig wird der Panzerriegel ABUS PR2600 mit dem ABUS Zylinder EC550 mit drei Schlüsseln ausgestattet, über den der Riegel von innen und außen bedient wird. Passend zur Schließanlage können Sie den Profilzylinder jedoch auch austauschen.

Das stabile Querriegelschloss eignet sich für DIN links und rechts Türen aus Holz, Kunststoff oder Metall. Ist für normale Schließkästen kein Platz vorhanden, dann steht Ihnen als Sonderzubehör die Wandverankerung ABUS PWA 2700 zur Verfügung. Bei engen Bauverhältnissen kann der Riegel direkt über ein Wandschließblech in der Wand verankern.

ABUS PR2600 Panzerriegel ist in den Farben braun und weiß erhältlich. Die Anleitung zur Montage mit weiteren Informationen finden Sie hier unter: >ABUS PR2600 Montageanleitung<

ABUS Panzerriegel PR1500 und PR1400 für Nebeneingangstüren

Um in fremde Objekte unerkannt einzudringen, loten Einbrecher alle Möglichkeiten aus. Aus dem Grund sollten Sie den Einbruchschutz auch an Ihren Nebentüren überprüfen. Für Türen zum Beispiel zur Garage, zum Keller oder ins Lager bietet ABUS folgende Türriegel an:

ABUS Panzerriegel PR1500 ist ein Querriegel der über einen Halbzylinder des Typs EC550 nur von innen abschließbar ist. Wie für Panzerschlösser üblich erfolgt die Absicherung mit dem Riegelschloss sowohl auf der Band- und Schließseite der Tür.

Das Querriegelschloss ABUS PR1500 ist für Türbreiten von 780 – 1040mm einsetzbar und kann durch eine Verlängerung auch bei Türbreiten bis 1440mm verwendet werden. Die Verlängerung gehört zum Sonderzubehör, das extra bestellt werden muss.

Das Querriegelschloss ist im Farbton silber erhältlich. Bei Bedarf können Sie den zum Lieferumfang gehörenden Zylinder gegen einen gleichschließenden, passend zur Schließanlage auch austauschen.

Detaillierte Informationen zum ABUS PR1500 mit einer Montageanleitung finden Sie unter: >ABUS Panzerriegel PR1500<

ABUS Panzerriegel PR1400 ist ebenfalls ein Querriegelschloss, das zur nachträglichen Absicherung von Nebentüren konzipiert wurde. Wie beim Modell ABUS PR1500 kann der Riegel nur von innen betätigt werden. Die Bedienung funktioniert jedoch nicht über einen Zylinder sondern über Drucktasten. Die Bedienungstasten sind rot und setzen sich farblich vom silberfarbenen Gehäuse des Querriegels ab.

Der Panzerriegel kann bei DIN rechts und DIN links Türen mit einer Türblattbreite von 850 -1000mm verwendet werden. Einsetzen können Sie den Riegel bei nach innen zu öffnenden Falz- und Stumpftüren.

Mit dem Sonderzubehör ABUS PA1018 kann das Querriegelschloss ABUS PR1400 auch auf nach außen zu öffnenden Türen montiert werden. Weitere Informationen mit einer Montageanleitung finden Sie unter: >ABUS Panzerriegel PR1400<

Fazit:

Mit jedem der oben aufgeführten ABUS Panzerriegel, verbessern Sie bei fachgerechter Montage den Einbruchschutz einer Eingangstür. Eine zentrale Funktion bei übernehmen die Schließkästen. Bei einer Druckbelastung von außen müssen sie den Riegeln einen festen Halt geben.

Aus dem Grund sollten Sie die Schließkästen mit Durchgangsverschraubungen direkt auf der Türzarge montieren oder noch viel besser und sicherer daneben fest im Mauerwerk verankern!

Welches ABUS Querriegelschloss passt für Ihre Tür?

Einen passenden Panzerriegel für die eigene Haustür zu finden ist für Laien schwierig. Wenn Sie Fragen zu einem Querriegelschloss haben, dann können Sie mich gerne kontaktieren. Die Daten finden Sie oben oder schreiben Sie mir über das Kontaktformular eine kurze Nachricht.

Eine gute und sichere Zeit!

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.